Robo Advisor Vergleich

Vergleich unterstützt

bei Automatisierung von Geldanlagen

  Bild: © sdecoret-fotolia.com

Robo Advisors sind Systeme, die bisher manuell realisierte Prozesse in Kapitalanlagen automatisieren. Der zukünftige Finanzmarkt wird digital und Sie haben schon jetzt die Möglichkeit, Kosten durch Automatisierung zu sparen und Geldgeschäfte schneller als bisher erledigen zu können.

Ehe Sie sich für eine Umstellung in automatische Prozesse entscheiden, sollten Sie sich in einem Robo Advisor Vergleich eine Übersicht verschaffen und herausfinden, welche Funktionen Sie wünschen und welches Angebot entsprechend überzeugt.

Der Vergleich schafft Transparenz und schließt aus, dass Sie ein ungeeignetes Projekt wählen und Nachteile durch die Automatisierung Ihrer Anlagestrategie erhalten. Der Robo Advisor kann aktiv - als vollständig automatischer Prozess oder passiv, als ausschließliche Beratungssoftware unterstützen.


Definition Robo Advisor

Ehe Sie über einen Robo Advisor Vergleich nachdenken, müssen Sie wissen, was ein Robo Advisor ist und welche Bedeutung er in der Finanzwirtschaft hat. Bei der Bezeichnung Robo Advisor handelt es sich um einen Sammelbegriff, der für verschiedene Firmen mit Automatisierung der Anlagegeschäfte und Investitionen steht.

Ein Robo Advisor kann vom reinen Auswahl Tool für Fondsprodukte bis hin zu einem automatisierten nicht-menschlichen Vermögensverwalter mit allen beratenden und informierenden sowie vertragsabschlussberechtigten Leistungen reichen. Die innovative Technologie macht es möglich, Kapitalanlagen zu automatisieren und menschliche Fehler auszuschließen.

Die Anleger müßen üblicherweise einen Fragebogen ausfüllen, für die Ermittlung der eigenen Risikoneigung. Dementsprechend wird dem Anleger eine Anlagestrategie vorgeschlagen und das Portfolio erstellt.

​Der Robo Advisor Vergleich stellt die verschiedenen Optionen der Advisors im Bereich Online-Vermögensverwaltung in Gegenüberstellung und ebnet Ihnen den Weg zur maßgeschneiderten Entscheidung.

In der Kurzform der Definition könnte man den Robo Advisor als maschinellen Vermögensberater beschreiben und ihm die Funktion eines Bankberaters zusprechen.

Dennoch handelt es sich um ein System, dem man durchaus künstliche Intelligenz zuschreiben kann.

​Außerdem zählen die Einlagen, die bei einer Partnerbank liegen, als Sondervermögen und sind bei einer Insolvenz eines Vermögensverwalter gesetzlich geschützt.

Robo Advisor vs. menschlicher Bankberater: Vor und Nachteile

Nachdem Sie jetzt wissen, welche Funktion ein Robo Advisor erfüllt und das er sogar einen klassischen Bankberater und Vermögensverwalter ersetzen kann, beschäftigen Sie sich intensiver mit den Vor- und Nachteilen. Denn ein Robo Advisor Vergleich macht nur Sinn, wenn Sie sich gegen eine menschliche Beratung und für die Automatisierung entscheiden möchten.

Fakt ist: Durch den Robo Advisor sparen Sie eine Menge Geld und können dabei mehr aus Ihren Finanzen machen. Die Kosten zeigen sich im Robo Advisor Vergleich sehr unterschiedlich und hängen maßgeblich vom Leistungsportfolio ab. Für ein vollumfängliches System inklusive Entscheidungshilfe und Service sowie einem Portfolio nach Ihren Angaben können durchaus höhere Kosten als bei einem persönlichen Vermögensberater anfallen.

Während sich die Vorteile in der Geschwindigkeit und Präzision sowie eine subjektive Markteinschätzung äußern, sind die Nachteile in ​den Kosten nicht zu unterschätzen. Robo Advisors können Ihnen auch nicht von einem Geschäft abraten, an das Sie mit einem teilweise zweifelhaften Bauchgefühl herangehen. Ein Vermögensberater sieht Ihre Unsicherheit und gibt Erläuterungen, auf die Sie bei der Entscheidung für die Automatisierung des Beraterservice verzichten.

Infografik: Robo-Advisors auf dem Vormarsch | Statista

Komplettservice und vorgefertigte Portfolios im Robo Advisor Vergleich finden

Robo Advisor Vergleich

Bild: © zapp2photo-fotolia.com - Robo Advisor Vergleich

​Im Robo Advisor Vergleich werden Sie Systeme mit unterschiedlichem Leistungsumfang finden. Wenn Sie nach einer Komplettlösung suchen, sollten Sie dem Robo Advisor vollumfänglich vertrauen und können Ihr Geldgeschäft ohne manuellen Eingriff per Automatisierung vornehmen.

Alternativ gibt es den Robo Advisor als Beratungssoftware.Hier erhalten Sie wertvolle Tipps und Empfehlungen, die sich auf die Angaben in Ihrem Formular stützen und eine Richtlinie für die Geldanlage geben.

Die Handlung nehmen Sie selbst vor, wodurch Sie Ihr Finanzgeschäft nicht völlig aus der Hand geben und in ein automatisiertes System auslagern.

Viele Erfahrungen von Kapitalanlegern sprechen dafür, dass Sie im Robo Advisor Vergleich für Beratungssoftware besser beraten sind, als wenn Sie Ihr Geld vollständig per Komplettservice verwalten lassen. Auch wenn die künstliche Intelligenz der Software durchaus einige Vorteile bringt, kann sie doch nicht empathisch entscheiden und somit auf Dauer den Markt nicht schlagen.

Sind Sie unsicher, probieren Sie beide Varianten aus und finden für sich heraus, mit welchem Robo Advisor Sie das beste Gefühl von Sicherheit und guten Entscheidungen für Ihr Geld haben. Fakt ist: Die Automatisierung von Geldanlagen ist ein Trend, der auch zukünftig von Bedeutung sein und in seiner Verbreitung weiter ansteigen wird.

Robo Advisor Vergleich - für wen macht er Sinn?

​Sie sollten wissen: Ein Robo Advisor nimmt Ihnen nicht ab, sich über den Markt zu informieren und ein wenig Erfahrung im Bereich Kapitalanlagen zu haben.

Vergleichen Sie es am besten damit, dass Sie Ihr Geld auch nicht ohne Weiteres in fremde Hände legen und einer Zufallsbekanntschaft vertrauen würden, dass diese Ihnen eine rentable Anlagemöglichkeit offeriert und Ihre Vorstellungen fokussiert.

​Der Robo Advisor Vergleich und der Einsatz der Automatisierung sind nur sinnvoll, wenn Sie die Strategien und Prozesse überprüfen können.

Robo Advisor Vergleich

​Bild: © zapp2photo-fotolia.com - Robo Advisor Vergleich

​Das heißt, Sie müssen über ein wenig Marktkenntnis verfügen und beispielsweise nachvollziehen können, warum Ihnen der Automatismus die eine oder andere Investition empfiehlt und wiederum von anderen Fonds abrät.

​Wenn Sie Ihre passiven Möglichkeiten im Robo Advisor Vergleich betrachten und sich für eine beratende, aber nicht selbstständig handelnde Software entscheiden, beschäftigen Sie sich eigenständig mit dem Markt und überlassen Ihre Rendite und Ihr Kapital nicht dem Zufall. Ein Robo Advisor Vergleich macht Sinn, wenn Sie die Geldanlage der Zukunft testen und für sich herausfinden möchten, ob Sie die unpersönliche Automatisierung einem echten Berater vorziehen und Geldgeschäfte lieber schnell als mit Wartezeit realisieren wollen.

Fazit: Robo Advisor als Bankberater der Zukunft?

​Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung wird sich der Robo Advisor durchsetzen. Ob dies ein Vorteil oder ein Nachteil ist, bleibt abzuwarten und hängt zusätzlich mit Ihrem persönlichen Anspruch an eine Beratung und die Geldanlage zusammen.

​Für einige Anleger ist die vollständige Automatisierung eine enorme Zeitersparnis und somit vorteilhaft. Wer Entscheidungen nicht gänzlich aus der Hand geben und über sein Geld eigenständig verfügen und entscheiden möchte, wird von einem Komplettservice nicht überzeugt sein. Im Robo Advisor Vergleich finden sich aber auch Softwareangebote mit reiner Beraterfunktion.

​Diese agieren nicht eigenständig, sondern geben nur Hinweise auf mögliche rentable Anlagen, während Sie als Anleger die Entscheidung eigenständig treffen und den Tipps folgen oder eine gegenteilige Entscheidung treffen können.

Die Zukunft wird immer weniger menschliche Ressourcen in der Beratung und in Geldgeschäften einsetzen. Daher ist es durchaus denkbar, dass ein Robo Advisor diese Position übernimmt und Sie berät oder die Geldgeschäfte für Sie tätigt.

Robo Advisor Vergleich

​Bild: © zapp2photo-fotolia.com - Robo Advisor Vergleich

Die Fehlerquote bei Empfehlungen bei Robo Advisors und menschlichen Vermögensberatern ist durch die Marktanalyse identisch.